Zwei Männer bei Schlägerei verletzt

Springe. 

Zwischen 2 Uhr und 2.20 Uhr am Samstag wurden in einer Gaststätte in der Burgstraße in Springe aus einer Handtasche eine Geldbörse und ein Mobiltelefon gestohlen. Kurz danach machte sich die Geschädigte mit zwei Begleitern auf die Suche nach den Tätern. Dabei kam es zu verbalen Auseinandersetzungen mit mehreren unbekannten Personen. Daraus entwickelte sich eine Schlägerei. Die beiden Begleiter, ein 27-jähriger Mann aus Neuwied sowie ein 21-jähriger Mann aus Kassel, erhielten Schläge ins Gesicht und an den Kopf. Sie wurden mit einem Rettungswagen leichtverletzt ins Klinikum Robert Koch Gehrden gefahren.

Zeugen, die Beobachtungen gemacht haben oder Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeikommissariat Springe unter der Rufnummer 05041/94290 in Verbindung zu setzen. Die gestohlenen Gegenstände wurden zur Tageszeit in Völksen am Bahnhof sowie auf dem Schulhof wieder aufgefunden.

bri, 04.12.2016, 13:57
Redakteure LON

Kommentare

Keine Kommentare

Benutzeranmeldung

Zum Kommentieren bitte anmelden
Anmelden

Kennwort vergessen?