Wild wechselnde Begleitpersonen mit der Kitz Card

Springe. 

Neu im Wisentgehege: Die Große Kitz Card. Sie gilt für Kinder ab drei Jahren, die wild wechselnden Begleitpersonen den kostenlosen Eintritt ermöglicht. Ob Eltern, Großeltern, Tanten, Onkel oder andere erwachsene Begleiter, für 70 Euro ist der Besuch im Wisentgehege für ein ganzes Jahr möglich. Sparfüchse erhalten die Große Kitz-Card während der Jahreskarten-Aktion sogar für nur 50 Euro. Die Rabattaktion beginnt am Montag, 1. August, und endet am Freitag, 30. September. Die Kitz Card für Kinder im Alter bis zwei Jahren kostet 25 statt 30 Euro. Auch sie ist für beliebige Begleitpersonen gedacht.

Erwachsene zahlen für ein ganzes Jahr unbeschränkten Wildnisbesuch 30 Euro statt 40 Euro. Die Familienjahreskarte ist für 90 statt 110 Euro zu haben. Kinder bis 14 Jahren sind mit 20 statt 25 Euro dabei. Der gleiche Jahreskartenpreis gilt für Schüler, Auszubildende, Studenten und Menschen mit Handicaps. Die Wildnis-Flat gibt es an der Kasse des Wisentgeheges, im Internet beim Ticket-Partner und im Hannover Tourismus Center am Hauptbahnhof.

Das Wisentgehege hat von März bis Oktober täglich ab 8.30 Uhr geöffnet. In den Monaten November bis Februar ist ab 9 Uhr geöffnet. Letzter Einlass ist von Mai bis September um 18 Uhr; März, April und Oktober hat die Kasse bis 17 Uhr geöffnet und von November bis Februar ist letzter Einlass um 16 Uhr. Tagestickets: Erwachsene 11 Euro, Kinder bis 14 Jahren 7 Euro, Azubis, Studenten und behinderte Menschen zahlen 8,50 Euro.

hug, 11.07.2016, 01:49
Redakteure LON

Kommentare

Keine Kommentare

Benutzeranmeldung

Zum Kommentieren bitte anmelden
Anmelden

Kennwort vergessen?