Von Brillen-Simulatoren bis zu Hochleistungs-Reinigern

Der Gleitsichtbrillen-Simulator ist das neueste Highlight bei Augenoptik Hagemann.Auch die Feuerwehr präsentiert sich auf der Frühlingsmesse, ...... ebenso wie das Eldagser Freibad.Im Modehaus Rollwage liegen die frische Frühjahrskollektion und neue Taschen und Beutel aus.Sandro Thomas von den "Fensterputzern" präsentiert einen der leistungsstärksten Bodenreiniger auf dem Markt.Auch für Musik ist die zwei Tage gesorgt.

Eldagsen. 

Zum bereits elften Mal lädt an diesem Wochenende die Werbegemeinschaft Eldagsen zur traditionellen Frühlingsmesse ein. 40 Gewerbetreibende, Einzelhändler und Vereine präsentieren sich seit gestern in der Turnhalle der Grundschule Eldagsen, um auf sich und ihre Waren und Dienstleistungen aufmerksam zu machen.

Mit dabei ist auch wieder Christian Hagemann als Vorsitzender der Werbegemeinschaft mit seinem Optiker-Einzelhandel an der Langen Straße. Seit wenigen Tagen steht den Kunden in seinem Geschäft ein moderner Simulator zur Verfügung, der es ermöglicht, durch eine Software exakt darszustellen, welche Gleitsichtbrille welche Vorteile für den Einzelnen hat. Dadurch müssen die Kunden nicht mehr die "katze im Sack" kaufen, sondern können sich bereits im Vorfeld ein Bild davon machen, welche Qualität sie bei einem Kauf erhalten.

Ebenfalls präsentieren sich Karl-Heinz Dziubek und sein Familienunternehmen. Der Steinmetz-Meisterbetrieb setzt vor allem auf hochwertige Granitplatten für das Bad und die Küche. Aber auch die Fertigung von Treppen und Grabsteinen aus Naturstein sind ein wesentlicher Bestandteil des Angebots des Eldagser Familienunternehmens.

Neues Mitglied der Werbegemeinschaft ist Mirko Krakow mit seiner Firma für Objekt- und Gebäudereinigung. Auf der Frühlingsmesse präsentiert er gemeinsam mit Sandro Thomas eine der leistungsstärksten Bodenreinigungsmaschinen auf dem Markt. Diese ist zwar bislang aufgrund ihrer Größe noch in erster Linie für den gewerblichen Gebrauch geeignet, doch der Hersteller will noch in diesem Jahr ein kleineres und leiseres Exemplar auf den Markt bringen, das auch im Eigenheim eingesetzt werden kann.

Neben den Einzelhädnlern und Gewerbetreibenden sind dieses Jahr auch einige Eldagser Vereine sowie die Ortsfeuerwehr vertreten, um möglicherweise das eine oder andere neue Mitglied zu werben.

Auch heute stehen die Türen der Grundschule von 11 bis 17 Uhr für alle Interessierten offen. Angekündigt haben sich unter anderem Bürgermeister Christian Springfeld sowie Ortsbürgermeister Ralf Burmeister. Für die musikalische Unterhaltung sorgen die DeisterJungens, für die Verpflegung zeichnet sich unter anderem die Calenberger Backstube verantwortlich.

msa, 20.03.2016, 00:06
Redakteure LON

Kommentare

Keine Kommentare

Benutzeranmeldung

Zum Kommentieren bitte anmelden
Anmelden

Kennwort vergessen?