Unachtsamkeit löst Verkehrsunfall aus

Springe. 

Am Freitag gegen 20 Uhr befuhr ein 54-Jähriger aus Alvesrode mit seinem Ford KA die Hamelner Straße in Springe. Aus Unachtsamkeit fuhr er auf den vor ihm verkehrbedingt wartenden VW Touran einer 55-Jährigen aus Springe. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden. Die Fahrerin des VW Touran wurde durch den Aufprall leicht am Rücken verletzt.

jög, 24.07.2016, 09:30
Redakteure LON

Kommentare

Keine Kommentare

Benutzeranmeldung

Zum Kommentieren bitte anmelden
Anmelden

Kennwort vergessen?