THW holt Schmuggelware aus Lkw

Nur noch die Schuhe sind zu sehen: Mit vollem Körpereinsatz holten die THW-Kräfte Schmuggelware aus einem Lkw.

Springe / Pattensen. 

Der Springer Ortsverband des Technischen Hilfswerkes (THW) unterstützte am vergangenen Freitag in Pattensen den Zoll beim Entladen von Schmuggelgut. Der Einsatzauftrag bestand darin, einen Tieflader anzuheben, um anschließend im Unterboden durch eine Luke die Schmuggelware entladen zu können. Das Anheben gelang mittels zwei Hebekissen, mit denen der Auflieger an einer Seite mehr als 40 Zentimeter nach oben gehoben wurde. Nachdem alles unterfüttert und gesichert war, konnte durch die THW-Kräfte die gesamte Ladung ans Tageslicht gebracht werden.

msa; Fotos: Facebook-Seite des THW-Ortsverbandes Springe, 28.02.2016, 00:01
Redakteure LON

Kommentare

Keine Kommentare

Benutzeranmeldung

Zum Kommentieren bitte anmelden
Anmelden

Kennwort vergessen?