Stadtradeln: Die Gewinner stehen fest

Wennigsen / Hemmingen / Region. 

Nach Beendigung des Stadtradeln-Zeitraumes in der Region Hannover steht es seit dem Wochenende fest: Wennigsen hat erneut den Titel „fahrradaktivste Kommune“ der Region Hannover in der Kategorie „Kilometer pro Einwohner“ gewonnen. Bereits zum vierten Mal verteidigten die Radler ihren Titel.

Insgesamt 7,850 Kilometer pro Einwohner erreichten die Wennigser. Auf Platz zwei landeten die Fahrradfahrer aus Hemmingen. Die Newcomer in diesem Jahr schafften 5,525 Kilometer pro Einwohner zu radeln. Auch Garbsen schaffte es auf das Siegertreppchen: Hier schafften es die Teilnehmer auf 3,290 Kilometer pro Einwohner.

In der Kategorie "fahrradaktivstes Kommunalparlament" setzten sich die Radler aus Wunstorf mit 57 Kilometern pro Parlamentarier durch. Mit 35,6 Kilometern pro Parlamentarier sicherte sich Hannover den zweiten Platz. Den dritten Platz erreichten die Burgdorfer mit 19,7 Kilometern pro Parlamentarier. 

Hannover schaffte es auf Platz eins in der Kategorie "fahrradaktivste Kommune mit den meisten Radkilometern". Erradelt wurden 415.626 Kilometer. Auf Platz zwei folgt Garbsen mit 197.504 Kilometern. Ebenfalls auf dem Siegertreppchen steht die Gemeinde Wennigsen mit 109.283 geradelten Kilometern.

Die Siegerehrung der Region Hannover findet am 4. September beim Großraum-Entdeckertag in Hannover statt.

cms, 27.06.2016, 14:00
Redakteure LON

Kommentare

Keine Kommentare

Benutzeranmeldung

Zum Kommentieren bitte anmelden
Anmelden

Kennwort vergessen?