Räuberischer Diebstahl im Schuhgeschäft

Springe. 

Drei Männer wurden heute gegen 16.15 Uhr von einem Ladendetektiv beobachtet, wie sie aus einem Schuhladen in Springe Schuhe in einer präparierten Tüte aus dem Laden entwendeten und in ihrem Pkw verstauten. Das Fahrzeug stand aneiner Kleingartensiedlung. Einer der Täter ging ein zweites Mal in den Schuhladen, um Schuhe zu entwenden. Der Ladendetektiv versuchte den Täter festzuhalten. Der Täter konnte sich, unter Zurücklassen der Tüte, losreißen und mit seinen Mittätern in dem Pkw in unbekannte Richtung flüchten.

Die Polizei fahndete ohne Erfolg mit mehreren Funkstreifenwagen und einem Polizeihubschrauber nach dem Täterfahrzeug. Es soll sich um eine silberne Limousine mit Hannoveraner Kennzeichen handeln.

Zeugen, die Angaben zum Pkw, Kennzeichen oder den Tätern machen können, sollen sich beim Polizeikommissariat Springe unter der Rufnummer 05041 - 94290 melden.

cms, 21.06.2016, 19:10
Redakteure LON

Kommentare

Keine Kommentare

Benutzeranmeldung

Zum Kommentieren bitte anmelden
Anmelden

Kennwort vergessen?