Radeln für den Klimaschutz

Die Ride by Night war bereits letztes Jahr ein tolles Ereignis.

Springe. 

Am kommenden Freitag, 9. September, ist es soweit, die Ride by Night² startet! Auf dem Parkplatz am Jugendzentrum Springe werden ab 19 Uhr diverse Aktionen zum Thema Mobilität stattfinden. Es besteht die Möglichkeit, ein Elektro-Auto Probe zu fahren und mit Eigentümern der Autos zu sprechen. Dafür muss ein Führerschein mitgebracht werden. Ab 20.30 Uhr, nach Einbruch der Dunkelheit, drehen alle gemeinsam eine Runde durch Springe. Die Fortbewegungsmittel können Fahrrad, Inliner, Longboard oder Ähnliches sein. Auch in diesem Jahr ist der Abschluss am Jugendzentrum Springe sehenswert. Diese Veranstaltung ist für alle Altersklassen gedacht: Kinder, Eltern und Großeltern! Das Tragen einer entsprechenden Schutzausrüstung wird empfohlen.

Alle Fahrer von E-Autos dürfen diese gerne auf dem Veranstaltungsgelände parken. Ansprechpartner dazu sind vor Ort, mehr Informationen gibt es hier.

luk, Foto: Archiv, 05.09.2016, 13:03
Redakteure LON

Kommentare

Keine Kommentare

Benutzeranmeldung

Zum Kommentieren bitte anmelden
Anmelden

Kennwort vergessen?