Oberleitungsstörungen behoben: Verspätungen noch möglich

Region . 

Aufgrund von Oberleitungsstörungen im Raum Hannover kam es heute Vormittag zu Problemen im Betrieb der Linien S1, S2, S4 und S5. Das teilte die Deutsche Bahn auf ihrer Internetseite mit. Zusätzlich kam es zu einem Ausfall der Strecke Seelze - Hannover - Haste (S2). Die DB erklärte außerdem, dass mit weiteren Ausfällen und Verspätungen zu rechnen sei. 

Nun können Fahrgäste wieder aufatmen: Wie eine Sprecherin der DB mitteilte, sei die Störung seit 14.10 Uhr wieder behoben. Nach wie vor sei mit Verspätungen zu rechnen, die sich im Laufe des Tages allerdings wieder ausgleichen werden. Der Grund für die Störung sei noch nicht bekannt.

cms, 05.10.2016, 14:17
Redakteure LON

Kommentare

Keine Kommentare

Benutzeranmeldung

Zum Kommentieren bitte anmelden
Anmelden

Kennwort vergessen?