Lange Feier? 2,5 Promille am Freitagmorgen

Symbolbild

Springe. 

Am Freitagmorgen gegen 7.55 Uhr wurde in Springe im Rahmen einer anlassbezogenen Verkehrskontrolle ein 54-jähriger Fahrradfahrer aus Springe in der Hamelner Straße kontrolliert, nachdem einer Streifenwagenbesatzung die fehlende Beleuchtungseinrichtung an seinem Bike aufgefallen war.

Im Zuge dieser Kontrolle mussten die Beamten feststellen, dass der Mann unter dem Einfluss alkoholischer Getränke stand. Ein Alcotest vor Ort ergab einen Wert von 2,52 Promille. Dem Radler wurde eine Blutprobe entnommen, die Weiterfahrt wurde untersagt. Ein Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet.

hug, 11.12.2016, 10:07
Redakteure LON

Kommentare

Keine Kommentare

Benutzeranmeldung

Zum Kommentieren bitte anmelden
Anmelden

Kennwort vergessen?