Kranker Randalierer (39) verletzt Polizistin

Gestorf. 

In der Nacht von Freitag auf Samstag gegen 1.19 Uhr randalierte ein Bewohner einer Langzeiteinrichtung für Suchtkranke, beschädigte dabei diverse Einrichtungsgegenstände und verletzte sich selbst leicht. Während des Polizeieinsatzes widersetzte sich der alkoholisierte 39-Jährige den polizeilichen Maßnahmen und verletzte dabei eine 39-jährige Beamtin leicht. Er konnte dann erst durch die Unterstützung weiterer hinzugerufener Einsatzkräfte überwältigt und zur Ruhe gebracht werden. Im Anschluss wurde die Person durch einen Rettungswagen in das Agnes-Karl-Krankenhaus nach Laatzen gebracht.

hug, 12.06.2016, 08:35
Redakteure LON

Kommentare

Keine Kommentare

Benutzeranmeldung

Zum Kommentieren bitte anmelden
Anmelden

Kennwort vergessen?