Koniferenhecke geht in Flammen auf

Springe. 

Heute Mittag gegen 13 Uhr brannte in der Oppelner Straße eine Koniferenhecke. Ursächlich war der unsachgemäße Einsatz eines Gasbrenners zur Unkrautbekämpfung. Im Einsatz war die Freiwillige Feuerwehr Springe. Anwohner hatten das Feuer bereits gelöscht. Die Feuerwehr kontrollierte die Brandstelle, musste aber nicht mehr tätig werden. 

red, 15.08.2016, 14:53
Redakteure LON

Kommentare

Keine Kommentare

Benutzeranmeldung

Zum Kommentieren bitte anmelden
Anmelden

Kennwort vergessen?