Klohaus umgekippt und Baustelle verunreinigt

Springe. 

Zwischen Freitag, 17 Uhr, und Samstag, 9 Uhr, betrat ein bisher unbekannter Täter eine abgesperrte Baustelle in der Tiviolistraße, warf dort ein Toilettenhäuschen um und öffnete diverse Säcke mit Abfall, der im Rohbau verteilt wurde. Anschließend wurde ein Sack Zement geöffnet, der daraufhin auf Feuchtigkeit reagierte. Dadurch wurde der Zement unbrauchbar. Sachdienliche Hinweise bitte an das Polizeikommissariat Springe, Telefon 05041-94290.

Am Freitag, 29. April, entwendete gegen 8.50 Uhr ein bisher unbekannter Täter aus einem unverschlossenen BMW einer Springerin, der in der Adolf- Reichwein-Straße, Höhe Kindergarten, abgestellt war, eine Stoffumhängetasche. In der Tasche sollen sich 50 Euro Bargeld befunden haben. Auch hier bitte sachdienliche Hinweise an das Polizeikommissariat Springe.

hug, 01.05.2016, 13:37
Redakteure LON

Kommentare

Keine Kommentare

Benutzeranmeldung

Zum Kommentieren bitte anmelden
Anmelden

Kennwort vergessen?