Gewitter: Feuerwehr rückte aus

Lüdersen. 

Die Freiwilligen Feuerwehren Lüdersen und Bennigsen waren am frühen Freitagmorgen gegen 4 Uhr im Einsatz. Infolge des nächtlichen Gewittersturms war am Ortseingang von Lüdersen ein Baum auf die Straße gestürzt und versperrte die Fahrbahn. Die Einsatzkräfte zerlegten den Baum und räumten die Straße frei.

hug, 24.06.2016, 14:31
Redakteure LON

Kommentare

Keine Kommentare

Benutzeranmeldung

Zum Kommentieren bitte anmelden
Anmelden

Kennwort vergessen?