Funks stellen Rassesieger

Völksen. 

Auf der Club-Vergleichsschau der Alaska- und Havanna-Züchter im fränkischen Thurnau wurden 441 Kaninchen aus dem gesamten Bundesgebiet präsentiert. Mittendrin die Züchter Dorit Funk mit ihren Alaska-Kaninchen und Hans-Dieter Funk mit den Havanna.

Für vier Tage ging es für die Züchter und ihre Kaninchen ins fränkische Thurnau, wo die Preisrichter die 276 Alaska- und 176 Havanna-Kaninchen bewerteten. Mit dem Club aus dem Landesverband Hannover konnte unter den zehn beteiligten Clubs der fünfte Platz erreicht werden. Besser lief es aber für die Völksener. So stellte Dorit Funk einen Rassesieger mit 96,5 Punkten und konnte mit ihrer Zuchtgruppe aus vier Tieren 386,0 Punkte und einmal ein vorzügliches Tier mit 97,5 Punkten präsentieren.  

Auch bei Hans-Dieter Funk, der mit seiner Zuchtgruppe 385,0 Punkte erreichen konnte, lief es gut. Er zeigte mit 97,0 Punkten ebenfalls den Rassesieger. Beide Züchter erhielten für ihre Kaninchen einen Bayrischen Club-Ehrenpreis und kamen wieder erfolgreich heim.

red, 20.10.2016, 00:07
Redakteure LON

Kommentare

Keine Kommentare

Benutzeranmeldung

Zum Kommentieren bitte anmelden
Anmelden

Kennwort vergessen?