Eine Tour durchs nächtliche Springe

Katrin Härtel, Klimaschutzbeauftragte der Stadt Springe, und Katrin Lienhard von der Jugendpflege Springe freuen sich auf die Veranstaltung.

Am 9. September findet die zweite „Ride by night“ in Springe statt. Wie im Vorjahr beginnt das Programm um  19 Uhr auf dem Parkplatz am Schulzentrum Süd. Ab 20.30 Uhr geht es wieder in zwei unterschiedlichen Runden durch Springe.

Dieses Angebot ist nicht nur für Kinder und Jugendliche, sondern für Menschen jeden Alters. Die ersten hundert Teilnehmer bekommen sogar einen der beliebten Kleinstadtdschungel-Überraschungsbeutel mit tollen Sachen geschenkt. Es gibt zwei verschiedene Strecken - je nach Können und Fahrgerät. Die Einteilung erfolgt bei der Registrierung vor Ort vom Veranstalter. Entsprechende Schutzkleidung sollte unbedingt mitgebracht werden. Besitzer von Elektro-Autos werden auch in diesem Jahr zum Gespräch - oder vielleicht auch zu einer Probefahrt - bereit sein.

jög, 18.07.2016, 08:13
Redakteure LON

Kommentare

Keine Kommentare

Benutzeranmeldung

Zum Kommentieren bitte anmelden
Anmelden

Kennwort vergessen?