Ehrungen und Verabschiedungen im Springer Rat

Springe. 

Während der gestrigen Ratssitzung in der Aula des Springer Schulzentrums wurde es nach Begrüßung durch Ratsvorsitzenden Volker Gniesmer feierlich - einige Ehrungen und Verabschiedungen standen an. 13 Rats- sowie Ortsratsmitglieder scheiden zum 31. Oktober aus und wurden von Bürgermeister Christian Springfeld feierlich verabschiedet:

Heinrich Eicke jun. (2 Jahre), Sabine Schiepanski (3 Jahre), Martin Petzold (3 Jahre), Klemens Brandt (5 Jahre), Joachim Debor (5 Jahre), Hannelore Hische (5 Jahre) Katharina Jahn von Rantzau (5 Jahre), Benjamin Moss (5 Jahre), Axel Seng (5 Jahre), Friedrich Woltmann (10 Jahre), Uwe Mügge (15 Jahre), Jürgen Kohlenberg (25 Jahre) und Heinrich Eicke sen. (25 Jahre).

Ratsmitglied Heinrich Eicke sen. wurde aufgrund seiner langjährigen ehrenamtlichen Tätigkeit im Stadtrat mit dem Ehrenring der Stadt ausgezeichnet. „Vielen Dank, aber ich möchte stattdessen lieber spenden – für einen Fahrradständer am Friedhof Gestorf“, so der Jubilar. Die silberne Ehrennadel für 15-jährige Tätigkeit konnten außerdem Prof. Dr. Ute Austermann-Haun (Ortsrat Lüdersen) sowie Jörg Gassl (Ortsrat Springe) entgegennehmen.



dom, 30.09.2016, 09:12
Redakteure LON

Kommentare

Thomas Widemann - , 30.09.16 12:54:
Schade, dass Sabine Schiepanski nicht mehr dem Rat der Stadt Springe angehören wird. Sie verkörperte die engagierte resolute Vertrauensperson, die sich auch der Ängste der Bürger annahm.

Benutzeranmeldung

Zum Kommentieren bitte anmelden
Anmelden

Kennwort vergessen?