Bachmann: "Das ist Fundamentalismus"

Arnd Bachmann (AfD) ist ein Gegner der Windenergie und machte seinem Ärger während der Ratssitzung Luft.

Springe. 

Gerade hatte Elke Thielmann-Dittert (Grüne) in der gestrigen Ratssitzung mitgeteilt, dass sie hinter dem Bau der umstrittenen Windkraftanlage stehe, da platzte AfD-Ratsherr Arnd Bachmann der Kragen. „Das ist Fundamentalismus! Wir können das nicht mehr ertragen“, brüllte er mitten in die Sitzung und sprang von seinem Stuhl auf. Immer wieder sorgt das Thema Windenergie für erhitzte Gemüter. In der gestrigen Ratssitzung wurde ursprünglich über den Antrag von Ursel Postrach abgestimmt. Die SPD-Ratsfrau hatte einen Antrag auf Normenkontrollklage gegen die Ausweisung der Vorrangsfläche für 22 Windkraftanlagen gestellt -  wegen des Verdachts auf Abwägungsfehler. „Wir schauen nach Pattensen und sehen Windräder“, so Postrach. Ihrem Antrag auf Normenkontrollklage wurde einstimmig zugestimmt. Er wird am 21. Januar im Verwaltungsausschuss weiter diskutiert.

sza / bri, 09.12.2016, 14:54
Redakteure LON

Kommentare

Keine Kommentare

Benutzeranmeldung

Zum Kommentieren bitte anmelden
Anmelden

Kennwort vergessen?