B 217: Mini knallt gegen Leitplanken

Springe. 

Auf der B 217 bei Springe kam es am Nachmittag zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine Person verletzt wurde. Die Fahrerin eines Mini kam aus bislang ungeklärten Gründen auf der Strecke in Richtung Hannover nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte mit der dortigen Straßenbegrenzung. Von dort wurde der Mini offenbar auf die linke Fahrbahnspur geschleudert und prallte auch dort gegen die Leitplanke, bevor der Wagen wiederum auf der rechten Spur zum Stehen kam. Die verletzte Person wurde direkt in ein Krankenhaus gebracht. Die Polizei sicherte die Unfallstelle ab.

msa, 19.03.2016, 17:10
Redakteure LON

Kommentare

Keine Kommentare

Benutzeranmeldung

Zum Kommentieren bitte anmelden
Anmelden

Kennwort vergessen?