Auffahrunfall führt zu 6.000 Euro Schaden

Bennigsen. 

Am Samstag gegen 9.10 Uhr, kam es in Bennigsen in der Hauptstraße zu einem Verkehrsunfall. Eine 37-jährige Frau aus Bennigsen fuhr mit ihrem Opel rückwärts von einem Kundenparkplatz in den fliessenden Verkehr. Dabei stieß sie mit einem VW-Golf einer 49-jährigen Frau aus Bennigsen zusammen.

Die 49-jährige Frau wurde durch den Unfall leicht verletzt. An beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden in Höhe von 6.000 Euro.

jög, 03.10.2016, 14:57
Redakteure LON

Kommentare

Keine Kommentare

Benutzeranmeldung

Zum Kommentieren bitte anmelden
Anmelden

Kennwort vergessen?