Auf die wilden Wölfe, fertig los

Springe. 

Es ist soweit: Das Wisentgehege Springe startet am Sonnabend, 15. Oktober, mit dem ersten offenen Wolfsabend der Herbst-/Wintersaison. Besucher erfahren von den Wolfsexperten Birgit und Matthias Vogelsang ganz viel Wissenswertes über das faszinierende Raubtier, das auch in Niedersachsen wieder heimisch geworden ist. Wer Interesse hat, unsere Wölfe für einen kurzen Augenblick hautnah zu erleben, lässt sich an der Kasse ein Los geben. Mit Glück gehört man nach der Timberwolfspräsentation um 20.30 Uhr zu den ausgelosten Besuchern. Interessierte müssen mindestens 18 Jahre alt sein und dürfen keinen Alkohol getrunken haben.

Ein super Beiprogramm sorgt zudem für einen tollen Abend im herbstlichen, Wisentgehege. Unter anderem erhalten Besucher spannende Informationen über die europäischen Wölfe, die sich eine Anlage mit zwei Braunbären teilen. Von der Bärenbrücke aus haben Besucher einen guten Überblick und können sich schon einmal beim gemeinsamen Wolfsheulen erproben. Dem schließt sich die Präsentation der putzigen Waschbären an, die Melina Hennig in der beleuchteten Kleinraubtieranlage vorstellt. Danach treffen sich die Besucher zum großen Fackelumzug, der durch das dunkle Wisentgehege hin zur Timberwolfsanlage führt. Dort warten bereits die Falkner mit ihren Schönen der Nacht – den Eulen. Das Team von Falkner Rouven Polep beantwortet ausführlich alle Fragen zu den Wildvögeln. Der Abend endet mit der Präsentation der Timberwölfe.

Programm:

14.00 Uhr Flugvorführung auf dem Falkenhof
14.45 Uhr Präsentation Polarwölfe. Bitte lassen Sie sich an der Kasse ein Los geben, wenn Sie abends in fellnahen Kontakt mit den Timberwölfen kommen möchten.
16.00 Uhr Flugvorführung auf dem Falkenhof
17.45 Uhr Fütterung bei Wolf und Bär. Vorher versuchen wir, mit den Wölfen zu heulen. Bitte leise sein! 18.45 Uhr Fütterung und Präsentation der Waschbären in der Kleinraubtieranlage.
19.30 Uhr Fackelumzug. Treffpunkt ist an der Köhlerhütte. Wachstuchfackeln können dort erworben werden. Wir ziehen zur neuen Wolfsanlage. Bitte Fackeln senkrecht halten und leise sein. Danke.
20.00 Uhr Jäger der Nacht. Der Falkenhof stellt Eulen vor. An der Timberwolfsanlage.
20.30 Uhr Präsentation der Timberwölfe mit Auslosung der Besucher, die mit in das Gehege der Timberwölfe dürfen.

Es gelten die normalen Eintrittspreise. Eine Anmeldung ist nicht nötig.

red, 09.10.2016, 05:49
Redakteure LON

Kommentare

Keine Kommentare

Benutzeranmeldung

Zum Kommentieren bitte anmelden
Anmelden

Kennwort vergessen?