Alferder Ortsrat stellt Kinderschilder auf

Links vom Schild stehen die Ortsratsmitglieder Anke Meyer, Werner Habenicht, Tanja Becker, Uwe Metz und Melanie Bick. Rechts vom Schild stehen: Ruth Plattner, Andreas Plattner (Vorsitzender des Dorfvereins), Inge Habenicht, Levin Schulz, und Peter Drauschke. Das sind die Aktiven, die die Schilder angefertigt und bemalt haben.

Alferde. 

Bei der gestrigen Ortsratssitzung in Alferde hat sich Jens Günther als neuer Kontaktbeamter der Polizei Springe vorgestellt. Günther hat eine sporadische Teilnahme an den Ortsratssitzungen zugesagt, um stets ein offenes Ohr für die Bevölkerung zu haben. Während der Sitzung wurden auch einige Anträge der ortsansässigen Vereine bewilligt, Anfragen an die Stadt getätigt und auf die Aufstellung der Kinderschilder hingewiesen.

Denn in den vergangenen Wochen hat der Alferder Ortsrat sieben Kinderschilder mit zahlreichen Helfern bearbeitet und gestrichen. An markanten Stellen im Dorf wurden die Schilder aufgehängt und befestigt. Der Ortsrat bedankte sich bei den Helfern für die tatkräftige Unterstützung. Nun hoffen alle Beteiligten, dass die Schilder Wirkung zeigen und die Verkehrsteilnehmer rücksichtsvoll und angemessen durch den Ort fahren und vermehrt auf Kinder achten.

Außerdem lobte Ortsbürgermeister Uwe Metz in seinem Tätigkeitsbericht die gute Zusammenarbeit mit der Verwaltung. Nach 38 Minuten waren alle Anfragen abgearbeitet und die Sitzung wurde beendet.

hug, 12.04.2016, 09:22
Redakteure LON

Kommentare

Keine Kommentare

Benutzeranmeldung

Zum Kommentieren bitte anmelden
Anmelden

Kennwort vergessen?