Tischtennis: Wilkenburger Damen beenden Tischtennisjahr 2016

Auf ein erfolgreiches Jahr 2016 mit dem Aufstieg zur Bezirksklasse und dem Gewinn des Regionspokals können die Tischtennis-Damen des SV Wilkenburg zurückblicken. Im ersten Jahr der Zugehörigkeit zur Bezirksklasse, Staffel 06, belegen die Damen derzeit den 5. Tabellenplatz mit 46:34 Spielen und 8-6 Punkten und haben außerdem das Viertelfinale des diesjährigen Regionspokals erreicht. Nächster Gegner in diesem Wettbewerb ist in eigener Halle der Ligarivale TSV Kirchdorf, gegen den sich die Gastgeberinnen natürlich für die 3:8-Heimniederlage zum Saisonauftakt revanchieren wollen. Der genaue Spieltermin steht allerdings noch nicht fest.

Doch zunächst gilt alle Konzentration dem letzten Meisterschaftsspiel vor dem Jahreswechsel. Am Freitag, 02.12.2016, muss das Team um Mannschaftsführerin Janine Haars beim momentanen Tabellendritten TuSpo Jeinsen (51:34 Spiele/10-4 Punkte) antreten und strebt nach zuletzt zwei Niederlagen in Folge endlich wieder ein Erfolgserlebnis im Kampf um den Klassenerhalt an. Der erste Aufschlag in der Sporthalle Jahnstrasse in Jeinsen erfolgt um 20 Uhr.

cms, 01.12.2016, 16:00
Redakteure LON

Kommentare

Keine Kommentare

Benutzeranmeldung

Zum Kommentieren bitte anmelden
Anmelden

Kennwort vergessen?