Taekwondo: SV Arnum holt acht Medaillen

links: Leiticia Weinrichlinks: Leiticia Weinrich

Arnum / Stadthagen. 

Mit sechs Gold- und zwei Silbermedaillen kam das achtköpfige Wettkampfteam der Taekwondo-Sparte der SV Arnum zufrieden von den in Stadthagen zeitgleich ausgetragenen Niedersachsenmeisterschaften Vollkontakt und Ranglisten-Turnier Vollkontakt der LK II zurück. Den Titel des Vize-Niedersachsenmeisters erkämpfte sich dabei Jo Pinna bei den Herren -74 kg. Ebenfalls Gold gab es in der LK II für Leticia Weinrich (Jug. C -29 kg), Stefanos Tzagas (Jug. D-26 kg), Anna Pinna (Jug. B -44 kg), Johanna Beyer (Jug. A-55kg), Fabian Baldzer (Herren -63 kg) und Cosima Kinze (Damen -49 kg), Silber holte Moritz Scheele bei der B-Jugend -49 kg. Leticia Weinrich gelang hier nicht nur ihr erster Turniersieg, sondern auch der Trefferpunkterekord, den sie im Finale mit 42:0 Punkten gegen die Bümmerstederin Mia Heinztke aufstellte.

red, 30.11.2016, 10:05
Redakteure LON

Kommentare

Keine Kommentare

Benutzeranmeldung

Zum Kommentieren bitte anmelden
Anmelden

Kennwort vergessen?