SV Wilkenburg sucht Nachwuchsspieler

Jugendleiter Andreas Mülleer steht für weitere Auskünfte zu Trainings- und Spielzeiten über das Kontaktformular auf der Homepage http://www.svw-red-dragons.de/kontakt/ gern zur Verfügung.

Wilkenburg. 

Die Fußball-Europameisterschaft in Frankreich läuft derzeit auf Hochtouren und die deutsche Nationalmannschaft ist mit einem 2:0-Sieg über die Ukraine überaus gut in das Turnier gestartet. Sicherlich gibt es auch im Stadtgebiet Hemmingen und der näheren Umgebung Kinder und Jugendliche, die ihren großen Idolen Manuel Neuer, Thomas Müller, Bastian Schweinsteiger & Co. gern nacheifern und ebenfalls mindestens Profifußballer oder sogar Nationalspieler werden möchten. Derartige Fußballinteressierte sucht der SV Wilkenburg für seine Jugendfußballmannschaften in der Saison 2016/2017: Spieler(-innen) der Jahrgänge 2003 (C-Junioren), 2004 (D-Junioren), 2006 (E-Junioren), 2008, 2009 (jeweils F-Junioren), 2010 und jünger (jeweils G-Junioren) und ihre Eltern sind zunächst zu einem unverbindlichen Schnuppertraining oder gleich als Verstärkung der bisherigen Jugendteams des Vereins herzlich willkommen. Auskünfte zu Trainings- und Spielzeiten erteilt der Jugendleiter Andreas Müller über das Kontaktformular auf der Homepage http://www.svw-red-dragons.de/kontakt/

cms, red, 14.06.2016, 20:11
Redakteure LON

Kommentare

Keine Kommentare

Benutzeranmeldung

Zum Kommentieren bitte anmelden
Anmelden

Kennwort vergessen?