SV Arnum gewinnt Stadtderby

SV Arnum gewann beim SV Wilkenburg mit 2:0.

Wilkenburg. 

Der SV Wilkenburg kann offensichtlich in dieser Saison keine Stadtderbys gewinnen. Nur eine Woche nach der 1:2-Niederlage beim SV Eintracht Hiddestorf musste die Mannschaft von Trainer Andreas Fromme auch im Heimspiel gegen die SV Arnum mit 0:2 (0:0) erstmals seit dem 3. Mai 2015 wieder eine Heimniederlage hinnehmen. Bis zur Halbzeit hielten die Gastgeber gegen den Favoriten gut mit, obwohl die Arnumer eine leichtes Übergewicht und auch die besseren Torchancen besaßen. In der zweiten Hälfte spielten die Gäste dann ihre Laufbereitschaft und Cleverness aus und ließen Ball und Gegner gut laufen. Folgerichtig gingen sie in der 62. Minute durch Jakob Angelovski mit einem Schlenzer in den linken Torwinkel des Wilkenburger Gehäuses mit 0:1 in Führung. Nur zwölf Minuten später verwandelte Marcel Busch einen selbst aus Wilkenburger Sicht völlig berechtigten Foulelfmeter zum 0:2-Endstand. Die Bemühungen der Platzherren um Resultatsverbesserung brachten nichts mehr ein. "Der Sieg der Arnumer geht auch in dieser Höhe völlig in Ordnung. Wir müssen uns sogar noch bei unserem Torwart Dominik di Figlia bedanken, der mit einigen guten Paraden weitere Gegentreffer verhinderte", bilanzierte Pressesprecher Martin Volkwein nach der Partie.

 

SV Wilkenburg:

Dominik di Figlia, Rafael Niespor, Henrik Focke, Ben Weitemeier (ab 77. Minute Daniel Storey), Yll Topalli, Tim Niemeyer, Jannik Höpner, Marius Meister (ab 77. Minute Morten Schievink), Mehmet Yurtseven, Florian Janzhoff, Marouane Sabir (ab 77. Minute Ali Özdemir).

 

SV Arnum:

Michael-Sebastian Engelhardt, Jan Hammer, Marvin Wlodarski, Niklas Schnell (ab 57. Minute Raphael Idel), Marcel Busch (ab 77. Minute Lorenz Buglass), Julian Pelz, Nick Hieronymus, Jonathan Theilen, Björn Metzner (ab 63. Minute Jan Sturhan), Björn Graw, Jakob Angelovski.

msa / red, 05.10.2015, 00:05
Redakteure LON

Kommentare

Keine Kommentare

Benutzeranmeldung

Zum Kommentieren bitte anmelden
Anmelden

Kennwort vergessen?