Spielvorschau: SV Wilkenburg gegen TUS Harenberg

Neuzugang Stefan Alps wird gegen den TuS Harenberg sein Debüt vor eigenem Publikum feiern. / Foto: Martin Volkwein

Wilkenburg. 

Am Sonntag erwartet der SV Wilkenburg mit dem TuS Harenberg eine Mannschaft aus der Spitzengruppe, die sich in der Winterpause noch einmal mächtig verstärkt hat. Nachdem die Platzherren in den letzten Tagen nur eingeschränkt auf den Plätzen trainieren konnten, hoffen sie dennoch, am Sonntag spielen zu können. Der Kader ist bis auf die Langzeitverletzten komplett und die Mannschaft ist heiß darauf, dass es endlich wieder los geht. "Gegen einen solchen Gegner ist es immer besser, gleich zu Beginn einer Spielrunde zu spielen, solange sich die Mannschaft noch nicht wieder gefunden hat, als im weiteren Saisonverlauf", hofft Pressesprecher Martin Volkwein auf die Austragung der Partie. Im Wilkenburger Trikot wird voraussichtlich Winter-Neuzugang Stefan Alps (32, vom SC Hemmingen-Westerfeld) sein Debüt vor eigenem Publikum feiern.

cms, 19.02.2016, 09:07
Redakteure LON

Kommentare

Keine Kommentare

Benutzeranmeldung

Zum Kommentieren bitte anmelden
Anmelden

Kennwort vergessen?