Robin Hrassnigg schnappt sich den Titel

links im Bild Herrnsieger Robin Hrassnigg.

Bennigsen. 

Mit insgesamt 45 Teilnehmern waren die Vereinsmeisterschaften der Erwachsenen in Bennigsen sehr gut besucht.

Bei den Damen setzte sich im Einzel Carmen Kammer vor Julia Juschkewitz durch, Dritte wurde Paulina Döbbe. Beim Doppel gewannen Carmen Kammer/ Julia Juschkewitz im Finale gegen Tanja Luppino/Paulina Döbbe.

Bei den Herren gab es mit 37 Teilnehmern ein großes Feld. Die Topfavoriten Holger Pfeiffer Gernot Gardinowski konnten nicht mitwirken, so dass ohne die beiden Spitzenspieler noch mehr Spannung zu erwarten war. Robin Hrassnigg nutzte die Chance und gewann im Einzel das Vereinsturnier. Er kam zwar über die Trostrunde, setzte sich im Finale dann mit 3-0 und 3-1 gegen Dennis Horand durch. „Ich habe die Chance genutzt und an diesem Tag Tischtennis wie mit 17 gespielt", jubelte der Sieger. Den 3. Platz belegte Philip Bolognesi.

Im Herren-Doppel gewannen Marko Marini/ Robin Hrassnigg gegen Peter Franz/Helmut Freimann. Auf dem dritten Rang landeten Achim Gefeke/Emilia Wiche und Philip Bolognesi/Tuyen Tinh Cao.

Bei der anschließenden Weihnachtsfeier in der Vereinsgaststätte wurde traditionell die Siegerehrung vorgenommen.

red, 25.12.2015, 19:00
Redakteure LON

Kommentare

Keine Kommentare

Benutzeranmeldung

Zum Kommentieren bitte anmelden
Anmelden

Kennwort vergessen?