Pokal-Aus für Borussia Empelde

Empelde / Bennigsen. 

In der ersten Runde des Kreispokals schied Borussia Empelde gegen den FC Bennigsen nach einer 2:0 Niederlage unglücklich aus.

Die erste Halbzeit gestaltete die 3. Kreisklassenmannschaft aus Empelde gegen die 1. Kreisklassenmannschaft des FC Bennigsen ausgeglichen. In der zweiten Halbzeit erspielte sich die Borussia aus Empelde eine klare Überlegenheit und zahlreiche Torchancen, die aber alle ungenutzt blieben. In der 80. Spielminute kam der FC Bennigsen nach einem Konter zur 1:0 Führung. Borussia setzte nun alles auf eine Karte, auch Torwart Thomas Osyra stürmte mit und so hatten die Bennigser in der 92. Spielminute leichtes Spiel zum 2:0 Endstand ins leere Tor zu treffen.

Gegen den zwei Klassen höher spielenden Gegner war von einem Klassenunterschied nichts zu sehen. Die Borussia spielten gegen den FC Bennigsen auf Augenhöhe und wird in der neuen Saison in der 3. Kreisklasse bestimmt ein Wörtchen mitreden.

bri / Heinz Kretschmer, 17.08.2015, 11:06
Redakteure LON

Kommentare

Keine Kommentare

Benutzeranmeldung

Zum Kommentieren bitte anmelden
Anmelden

Kennwort vergessen?