Judokas beim 16. Fuchs–Cup

Hemmingen-Westerfeld. 

Kürzlich fand der 16. Fuchs-Cup der Altersklassen U12 und U15 in Nordstemmen statt. Für den SC Hemmingen-Westerfeld waren auf den Matten Hanna Hennig, Christian Daoud, Paul Janosch Frese und Daniele Scifoni. Hanna startete erstmals im neuen Jahrgang U15. In der neuen Altersklasse konnte sie in ihrer Gewichtsklasse -40 kg erste Erfahrungen sammeln. In einer neuen Altersklasse muss man sich erst einmal zurechtfinden und etablieren unter den neuen älteren Wettkämpferinnen. Nach zwei unglücklich verlorenen Wettkämpfen, in denen sich Hanna aber tapfer geschlagen hat, landete sie in der Ergebnisliste auf dem fünften Platz.

Christian konnte sich diesmal trotz guter Ansätze leider nicht in die Platzierungen vorkämpfen und war letztendlich mit dem erreichten vierten Platz zufrieden. Seine Sportkameraden Paul Janosch und Daniele erkämpften sich jeweils den dritten Platz in ihrer Gewichtsklasse und freuten sehr über ihre Medaillen.

cms / Bernd-Axel Schimmel, 08.03.2016, 10:47
Redakteure LON

Kommentare

Keine Kommentare

Benutzeranmeldung

Zum Kommentieren bitte anmelden
Anmelden

Kennwort vergessen?