Fußball: Spielausschuss legt Wilkenburger Nachholspiele fest

Die Trainer Markus Kittler (links) und Andreas Fabig

Wilkenburg. 

Der Spielausschuss des Fußballkreises Hannover-Land hat mittlerweile die Termine für die Nachholspiele des SV Wilkenburg in der Fußball-Kreisliga Hannover-Land, Staffel 3, festgelegt. Die Mannschaft des Trainerduos Markus Kittler und Andreas Fabig hat bisher erst 13 der 18 möglichen Meisterschaftsspiele absolviert und startet deshalb bereits am Sonntag, 19. Februar, um 14 Uhr mit dem Heimspiel gegen den BSV Hannovera Gleidingen ins Fußballjahr 2017.

Die Rückrundenspielplan des SV Wilkenburg im Überblick:
Sonntag, 19.02.2017, 14 Uhr: SV Wilkenburg - BSV Hannovera Gleidingen (Nachholspiel)
Sonntag, 26.02.2017, 14 Uhr: SV Wilkenburg - SG Ronnenberg 05 (Nachholspiel)
Sonntag, 05.03.2017, 15 Uhr: SV Wilkenburg - TSV Pattensen II
Sonntag, 12.03.2017, 15 Uhr: TSV Groß Munzel - SV Wilkenburg
Dienstag, 14.03.2017, 19 Uhr: SV Ihme-Roloven - SV Wilkenburg (Nachholspiel)
Sonntag, 19.03.2017, 15 Uhr: SV Wilkenburg - TuS Harenberg
Dienstag, 21.03.2017, 19 Uhr: MTV Ilten - SV Wilkenburg (Halbfinale Krombacher Kreispokal)
Sonntag, 26.03.2017, 15 Uhr: SV Weetzen - SV Wilkenburg
Dienstag, 28.03.2017, 19 Uhr: TSV Goltern - SV Wilkenburg (Nachholspiel)
Sonntag, 02.04.2017, 15 Uhr: SV Wilkenburg - TV Jahn Leveste
Dienstag, 04.04.2017, 19 Uhr: SV Eintracht Hiddestorf - SV Wilkenburg (Nachholspiel)
Sonntag, 09.04.2017, 15 Uhr: SV Wilkenburg - TSV Kirchdorf
Sonntag, 23.04.2017, 15 Uhr: SG Bredenbeck - SV Wilkenburg
Sonntag, 30.04.2017, 15 Uhr: SV Wilkenburg - TSV Gestorf
Samstag, 06.05.2017, 15 Uhr: BSV Hannovera Gleidingen - SV Wilkenburg
Sonntag, 14.05.2017, 15 Uhr: SV Wilkenburg - TuS Seelze
Sonntag, 21.05.2017, 12.30 Uhr:  TSV Barsinghausen II - SV Wilkenburg
Sonntag, 28.05.2017, 15 Uhr: SV Wilkenburg - TSV Goltern

red, Foto: M. Volkwein, 15.12.2016, 16:20
Redakteure LON

Kommentare

Keine Kommentare

Benutzeranmeldung

Zum Kommentieren bitte anmelden
Anmelden

Kennwort vergessen?