Alvesrode ermittelt seine TT-Vereinsmeister

Alvesrode. 

Insgesamt sind 44 Spieler gestartet, davon 9 Jugendliche. Die stärkste Einzelkonkurrenz war die Hobby-Klasse mit 14 Startern. Hier können Mitglieder des VfV starten, die nicht in einer TT-Mannschaft gemeldet sind. Bei den Damen waren 12 Spielerinnen angetreten und bei den Herren acht.

Insgesamt spielen wir die Vereinsmeister in 12 Konkurrenzen aus. Hier die jeweiligen Gewinner

Im Jugendbereich wurde in einer Gruppen gespielt.

Schülerinnen-Einzel: Jana Busch

Schüler- Einzel: Moritz Richter

Mädchen-Einzel: Svea Janßen

Jungen-Einzel: Nils Schade

In den Doppeln werden die Paarungen zusammengelost, nur im Mixed melden sich die Paarungen selbst zusammen an. Es wird ein einfaches KO-System gespielt.

Mädchen-Doppel: Miriam Kollrich/Svea Janßen

Jungen-Doppel: Torben Pflüger/Luca Lesniewski

Damen- Doppel: Marion Twick/Linda Woltmann

Herren-Doppel: Björn Könecke / Yavus Yerli

Mixed: Linda Woltmann/ Frederic Tränkner (Es sind 14 Paarungen an den Start gegangen)

In den Einzelkonkurrenzen im Erwachenen-Bereich wurde nach Doppel-KO-System gespielt

Hobby-Klasse: Yavus Yerli

Damen Einzel: Sonja Kollrich

Herren-Einzel: Björn Könecke.

 Abends nach der Siegerehrung haben wir den Tag bei einem leckeren bayerischen Büffet ausklingen lassen und bis zum nächsten Tag gefeiert.

uw, 02.11.2016, 20:07
Redakteure LON

Kommentare

Keine Kommentare

Benutzeranmeldung

Zum Kommentieren bitte anmelden
Anmelden

Kennwort vergessen?