Wohin mit dem Schulsport?

Pattensen. 

Wo soll der Schulsport stattfinden, wenn die Turnhalle der Grundschule Pattensen abgerissen wird? Diese Frage stellten sich die Ausschussmitglieder in der Fachausschusssitzung. Die CDU stellte den Antrag zu prüfen, ob sich der Ratskeller als Alternative eignen kann.

Bereits im Schulausschuss wurde diese Möglichkeit angesprochen. Erster Stadtrat Axel Müller erklärte, dass sich die Bauzeit der neuen Turnhalle bis zu anderthalb Jahre hinziehen kann. "Wir sind auf der Suche nach einer Alternatvie für den Schulsport." Auch mit der Schulleitung sei die Verwaltung im Gespräch. "Natürlich würde es sich bei der Alternativlösung nur um eine Ausweichmöglichkeit handeln, wenn draußen schlechtes Wetter ist", fügte CDU-Frau Julia Recke hinzu. Müller berichtete, dass "es schwierig wird, dem Vereinssport eine Alternative zur Verfügung zu stellen".

cms, 10.06.2016, 13:41
Redakteure LON

Kommentare

Keine Kommentare

Benutzeranmeldung

Zum Kommentieren bitte anmelden
Anmelden

Kennwort vergessen?