Weihnachtszauber liegt in der Luft

Koldingen. 

Stimmungsvoll fand der traditionelle Jahresabschluss des Ökumenischen Frauenkreises Koldingen, bei einer lodernden Feuerzangenbowle statt. Beim letzten Treffen vor den Feiertagen nutzen die Frauen die Gelegenheit, die verschiedenen Aktionen des Jahres Revue passieren zu lassen und neue Pläne auf den Weg zu bringen.

Die letzte Aktion des “lebendigen Adventskalenders” in Koldingen schloss am Freitagabend gegen 20.30 Uhr. "Trotz angezogenen Temperaturen war uns allen warm ums Herz", freut sich Andrea Eibs-Lüpcke vom Frauenkreis. Der Ökumenische Frauenkreis Koldingen hatte mit Freunden, Anwohnern und Familie für kurze Zeit Weihnachtszauber in die Ortschaft gebracht. Mit einem Zelt für Sitzgelegenheiten und Buffet, Feuerkörben zum Wärmen der Hände, einem selbstgemachten Glühwein und dem leckeren Orangen- oder Apfelpunsch und den Schmalz- und Käsebroten wurden die Besucher versorgt. Die Brassband, bestehend aus sechs Musikern, versetzte die Besucher in besinnlichen Adventsstimmung. Zur Freude von Groß und Klein las ein Geschichtenerzähler aus seinem Weihnachtsbuch.

Aus dem “lebendigen Adventskalender” geht, dank Spenden aller Besucher, ein Überschuss hervor. Der Überschuss soll laut Beschluss des Frauenkreises in die künstlerische Gestaltung von Strom- und Telefonkästen im Dorf Koldingen gehen.

cms, red, 23.12.2016, 12:57
Redakteure LON

Kommentare

Keine Kommentare

Benutzeranmeldung

Zum Kommentieren bitte anmelden
Anmelden

Kennwort vergessen?