Rettungsring braucht Unterstützung

Pattensen. 

Der Verein Rettungsring Pattensen braucht finanzielle Unterstützung. In einem Antragsschreiben an den Ortsrat Pattensen-Mitte, der am Dienstag, 16. August, besprochen wird, begründet der Verein seine Bitte.

Für den geplanten Spielenachmittag werden Wasserspielgeräte benötigt. Geplant sind eine Doppelschaukel sowie ein Schaukelwurm. Die Kosten belaufen sich auf 1.578 und 1.080 Euro.

Der Rettungsring Förderverein Hallen- und Freibad Pattensen gründete sich 2003 und zählt bisher mehr als 1.000 Mitglieder. Jedes Jahr werden zahlreiche Veranstaltungen angeboten, wie der Flohmarkt, der Schüler-Triathlon, das Jazz-Frühstück und vieles mehr.

Wie sich die Mitglieder des Ortsrates entscheiden werden, können interessierte Bürger selber um 19 Uhr im Ratskeller am Marktplatz verfolgen. Beim Tagesordnungspunkt „Einwohnerfragestunde“ können eigene Belange vorgebracht werden.

cms, 12.08.2016, 10:03
Redakteure LON

Kommentare

Keine Kommentare

Benutzeranmeldung

Zum Kommentieren bitte anmelden
Anmelden

Kennwort vergessen?