Neue Regeln zur Verkehrsberuhigung

Pattensen. 

Im Zuge der Neuregelung im Altstadtbereich, durch Verkehrsberuhigung am Marktplatz und der Dammstraße, wird auch die Vorfahrtregelung im Kreuzungsbereich Talstraße, Marienstraße und Steinstraße neu geregelt.

 Die vorhandene Beschilderungen "Vorfahrt beachten" und "Vorfahrt gewähren" werden abgebaut. Somit ist dann der aus Richtung Göttinger Straße auf der Talstraße Richtung Marktplatz fahrende Verkehr gegenüber der Marienstraße wartepflichtig, also rechts vor links, was einen zusätzlichen Beruhigungseffekt hat. Die Regelungen erfolgen durch die Stadt Pattensen in enger Absprache mit der örtlichen Polizei.

cms, red, 26.08.2016, 12:58
Redakteure LON

Kommentare

Keine Kommentare

Benutzeranmeldung

Zum Kommentieren bitte anmelden
Anmelden

Kennwort vergessen?