Kommunalwahl: So sehen die neuen Ortsräte aus

Pattensen. 

Nicht nur der Stadtrat wird nach der Kommunalwahl neu zusammengesetzt. Auch die Sitze in den Pattenser Ortsräten werden neu verteilt. Wer Ortsbürgermeister des jeweiligen Ortsrates wird, entscheiden am Ende die Mitglieder. 

Im Ortsrat Hüpede-Oerie sind die fünf Sitze wie folgt verteilt: Für die SPD wird Marion Kimpioka einen Sitz erhalten. Die CDU wird von Horst Dobslaw und Margret Zieseniß vertreten. Für die Freien Wähler werden Hans-Friedrich Wulkopf und Udo Mensing im Ortsrat sitzen. 

Im Ortsrat Jeinsen sind die fünf Sitze wie folgt verteilt: Die Sozialdemokraten werden von Dieter Alm vertreten, die CDU hat Philipp Sehlen im Ortsrat. Drei Plätze gehen an die Freien Wähler. Hier werden Günter Kleuker, Oliver Alt und Siegfried Rüstig die Wählergemeinschaft vertreten.

Im Ortsrat Koldingen sind die fünf Sitze wie folgt verteilt: Die SPD hat zwei Sitze. Die Partei wird von Monika Schmalkuche und Frank Rathmann verteten. Für die CDU wurden Marco Weber, Astrid Schunder und Anja Biber von den Bürgern gewählt.

Im Ortsrat Pattensen-Mitte sind die elf Sitze wie folgt verteilt: Die SPD ist mit vier Sitzen vertreten. Diese besetzen Gerhard Dettmer, Andreas Ohlendorf, Jörg Walkowiak und Axel Steding. Für die CDU sind Günter Bötger, Peter Soluk, Julia Christina Recke, Martin Jausch und Christian Bock im Ortsrat vertreten. Von Seiten der Grünen wird Eleni Kyriazaki ihre Fraktion im Ortsrat vertreten. Die Freien Wähler besetzen mit Harry Horst Raese ihren Platz im Ortsrat.

Im Ortsrat Schulenburg sind die sieben Sitze wie folgt verteilt: Die Sozialdemokraten werden von Günter Kentsch und Andreas Knoll vertreten. Die zwei Sitze der der Christdemokraten werden von Svenja Blume und Christian Möller besetzt. Klaus Iffland und Gehrhard Reschke sind für die UWG im Ortsrat vertreten. Wer den dritten Platz ergattert, wird ausgelost. Hier stehen Hubertus Buch und Christian Pervelz zur Auswahl.

cms, 12.09.2016, 16:15
Redakteure LON

Kommentare

Keine Kommentare

Benutzeranmeldung

Zum Kommentieren bitte anmelden
Anmelden

Kennwort vergessen?