Kids auf den Spuren der Formel 1

Pattensen. 

Zu einer Premiere im Pattenser Ferienpass hatte am Donnerstag der CDU Ortsverband Pattensen - Mitte unter der Leitung von Frank-Michael Wahl und Wolfgang Fürmeyer eingeladen. Zum ersten Ferienpass Kart Rennen begaben sich 12 Teilnehmer „auf die Spuren der Formel 1“ auf der fast 400 Meter langen Kart-O-Mania Bahn in Rethen. Nach 50 Runden Zeitfahren auf den bis zu 60 km/h schnellen benzingetriebenen Karts hatte der 15 jährige Felix Kleuker die Nase an der Zielflagge vorne, gefolgt von Michel Müller, der Hauke Kleuker mit nur 7/100 Sekunden Vorsprung auf den dritten Platz verwies. Jugendpfleger Tim Riebe, verantwortlich für die Organisation des Ferienpasses sagte: „ Ich bin begeistert von dem actionreichen Rennen das besonders ältere Kinder und Jugendliche anspricht. Alle sind erschöpft, verschwitzt und auch lange nach dem Rennen immer noch am fachsimpeln. Ich hoffe sehr dass wir diese tolle Veranstaltung auch nächstes Jahr in unserem Ferienpass anbieten können.“ 

red, 27.07.2016, 04:32
Redakteure LON

Kommentare

Keine Kommentare

Benutzeranmeldung

Zum Kommentieren bitte anmelden
Anmelden

Kennwort vergessen?