Buntes Treiben auf saniertem Marktplatz

Pattensens Bürgermeisterin Ramona Schumann stößt mit Marktmeister Hans-Jürgen Thünken auf die Premiere an, Getränke für alle Besucher stellte das benachbarte Café Anno zur Verfügung.Sie begrüßt die Gäste, links Carlos Aragues Bremer von der Deutschen Marktgilde.Thünken (rechts) und Bremer stehen als Ansprechpartner während der Marktzeiten zur Verfügung.Der Marktplatz dient vielen Bürgern als sozialer Treffpunkt, hier die Bürgermeisterin im Gespräch mit Ratsmitglied Dr. Horst Bötger (links).Während der Marktzeit darf hier für 30 Minuten geparkt werden.Andrea Hogh (links) aus Pattensen findet, dass der Marktplatz genau die richtige Kulisse für ein entspanntes Einkaufen bietet.Auch Monika und Wolfgang Fürmeyer sind schon lange Stammkunden und schätzen die Qualität der Produkte. "Uns freut außerdem, dass wir hier oft Bekannte und Freunde treffen".

Pattensen. 

Große Premiere - zum ersten Mal fand auf dem frisch sanierten Marktplatz mitten in Pattensen wieder ein Wochenmarkt statt: Künftig werden hier jeden Donnerstag ab 14 Uhr Geflügel, Backwaren, Fischspezialitäten, Blumen, griechische Feinkost, Käse, Obst, Gemüse und Fleisch im Angebot sein – leider konnten heute zwei Händler aufgrund technischer Probleme nicht dabei sein.

Ein Jahr lang mussten die Pattenser Bürger während der umfangreichen Sanierungsarbeiten auf den Markt mitten im Zentrum verzichten, er fand während dieser Zeit auf dem Rewe-Parkplatz am Calenberg Center statt. „Der Platz war für viele Kunden ebenfalls attraktiv, da ein Besuch gut mit einem Einkauf im Supermarkt verbunden werden konnte“, berichtet Carlos Aragues Bremer, Bezirksleiter der Deutschen Marktgilde. „Jetzt hoffen wir, dass die Bürgerinnen und Bürger den Markt hier ebenso positiv annehmen“, so Bürgermeisterin Ramona Schumann, die in einer kleinen Rede Marktbeschicker, Kunden und Anlieger auf dem neuen Platz begrüßte. Der Anfang ist gemacht – die meisten Besucher waren der Meinung, dass ein Markt auf einen Marktplatz gehört.

Die offizielle Eröffnung des sanierten Marktplatzes findet am Samstag, 24. September, ab 15 Uhr mit zahlreichen Aktionen statt.

dom, 23.09.2016, 01:01
Redakteure LON

Kommentare

Keine Kommentare

Benutzeranmeldung

Zum Kommentieren bitte anmelden
Anmelden

Kennwort vergessen?