Außensprechstunde: Vorsorge und Pflege

Mehrgenerationenhaus Mobile

Pattensen. 

Die Außensprechstunde am Mittwoch, 5. Oktober, des Senioren- und Pflegestützpunktes Calenberger Land in Pattensen entfällt, wird aber am Mittwoch, 19. Oktober, nachgeholt. Zur gewohnten Uhrzeit von 9.30 Uhr bis 11 Uhr informiert eine Mitarbeiterin des Senioren- und Pflegestützpunktes im Mehrgenerationenhaus Mobile, Göttinger Straße 25 a, über die Themen Vorsorge und Pflege.

Die Senioren- und Pflegestützpunkte informieren über örtliche Unterstützungsangebote, geben Tipps zur Finanzierung der Pflege und beantworten Fragen zu Leistungen der Pflegeversicherung oder gesetzlichen Ansprüchen. Wer will, erhält auch Unterstützung bei der Antragstellung. Außerhalb der Sprechstunden können sich die Bürger auch telefonisch beraten lassen oder vorab einen Gesprächstermin vereinbaren.

Bei Bedarf bietet der Senioren- und Pflegestützpunkt Hausbesuche in der Wohnung des Ratsuchenden an. Das Angebot ist kostenfrei, Anmeldungen sind nicht nötig. Weitere Informationen, auch zu allen Fragen rund um die Pflege, gibt gern der Senioren- und Pflegestützpunkt Calenberger Land, Am Rathaus 14 a, in Empelde, Telefon: (0511) 700 201-18/ -19.

red, 01.10.2016, 17:15
Redakteure LON

Kommentare

Keine Kommentare

Benutzeranmeldung

Zum Kommentieren bitte anmelden
Anmelden

Kennwort vergessen?