"Wir liegen gut im Zeitplan"

Marktleiter Marco Warszawski und seine Stellvertreterin Anne-Kristin Walz freuen sich auf die Eröffnung am Mittwoch.

Laatzen-Mitte. 

Am kommenden Mittwoch ist es soweit: Dann eröffnet das neue Rewe-Center im Erdgeschoss des Leine-Centers. Die Regale sind bereits fast vollständig gefüllt. "Nur die Frischwaren natürlich nicht", sagt die stellvertretende Marktleiterin Anne-Kristin Walz. Am Eröffnungstag werden diese selbstverständlich bereitliegen. "Wir liegen gut im Zeitplan", so Walz.

Auf rund 3.000 Quadratmetern finden sich insgesamt etwa 35.000 Artikel. Knapp 80 Mitarbeiter stehen den Kunden ab Mittwochmorgen um sieben Uhr bereit, um ihnen Tipps und Hilfe beim Einkaufen zu geben. Auf das Frischwarenangebot legt Marktleiter Marco Warszawski besonderen Wert. "Dort produzieren wir einiges selbst und hoffen, den Geschmack unserer Kunden zu treffen", sagt er. Neben Fisch, Fleisch, Wurst und Käse erwartet die Kunden auch eine Sushi-Theke. In einem kleinen verglasten Raum inmitten des Rewe-Centers werden die japanischen Fischspezialitäten frisch zubereitet, sodass die Einkaufenden live und unmittelbar bei der Zubereitung zusehen können. Am Mittwoch wird das Sushi außerdem direkt am Eingang zur Verköstigung angeboten.

In der exklusiven Weinabteilung, die mit Verkostungstheke und Sitzgelegenheiten aufwartet, findet sich gegenüber den Bedienungstheken der passende Tropfen zum Abendessen oder Gourmetmenü. Vom Remstal bis nach Down Under: Die Abteilung ist bestens sortiert und der elektronische Wein-Fachberater empfiehlt gerne einen passenden Tropfen.

Das Rewe-Center hat montags bis samstags von sieben bis 22 Uhr geöffnet. Zur Eröffnung wird es neben zahlreichen Kostproben der exklusiven Lebensmittel auch Rabatte quer durch die Produktpalette geben. Ein Besuch lohnt sich also.

msa, 20.11.2015, 00:02
Redakteure LON

Kommentare

Keine Kommentare

Benutzeranmeldung

Zum Kommentieren bitte anmelden
Anmelden

Kennwort vergessen?