Vollsperrung Friedrich-Ebert-Straße

Laatzen. 

Schon seit einer Woche arbeiten die Stadtwerke Hannover an der Netzerneuerung für Strom- und Wasserleitungen in der Friedrich-Ebert-Straße zwischen der Kreuzung Sonnenweg und der Hausnummer 26. Seit dem 31. August muss dieser Bereich nun voll gesperrt werden. Die Arbeiten dauern in diesem Bereich voraussichtlich bis zum 14. September an. Der weitere Trassenverlauf wird dann über den Wirtschaftsweg parallel zur Bahnstrecke bis zum Umspannwerk Rethen gehen. Die Arbeiten sollen Mitte November abgeschlossen sein.

red, 01.09.2016, 11:55
Redakteure LON

Kommentare

Keine Kommentare

Benutzeranmeldung

Zum Kommentieren bitte anmelden
Anmelden

Kennwort vergessen?