Trinkwasser- und Gasleitungen werden erneuert

Gleidingen / Rethen. 

Ab der kommenden Woche werden die Bauarbeiten zur Erneuerung der Leitungen unter der Hildesheimer Straße weiter vorankommen. Beginnen werden die Straßenaufbrüche am Dienstag, 16. August an Osterstraße Ecke Hildesheimer Straße. Die Osterstraße wird hierzu halbseitig gesperrt werden müssen, eine Einbahnstraßenregelung ist ausgeschildet. Der Verkehr wird hierfür für etwa drei Wochen über die Thorstraße umgeleitet.

Im weiteren Fortgang werden die Leitungen in Richtung Norden bis etwa zur Einmündung des Enzianweges erneuert. Geplant sind ausschließlich Arbeiten im Bereich des kombinierten Geh- und Radweges, sodass der Autoverkehr nicht weiter beeinträchtigt wird. Verschiedene Straßenquerungen werden vorgenommen, wobei hier die Ein- und Ausfahrt gewährleistet bleibt. Auch die Nutzung des Gehweges soll weiter möglich bleiben. Im Bereich der Baugruben müssen die Radfahrer allerdings absteigen und schieben. Da die Baustelle aber wandert sind, die Einschränkungen immer nur punktuell. Dennoch ist auf der Höhe der Baugrube, wie generell in der Nähe von Baustellen, besondere Vorsicht geboten. Die Arbeiten werden etwa Anfang 2017 abgeschlossen sein.

red, 11.08.2016, 11:51
Redakteure LON

Kommentare

Keine Kommentare

Benutzeranmeldung

Zum Kommentieren bitte anmelden
Anmelden

Kennwort vergessen?