Sturm löst Blechteile am Dach

Laatzen. 

Heute gegen 14.45 Uhr rückte die Ortsfeuerwehr Laatzen wegen eines Sturmschadens am Dach der ehemaligen Tennishalle eines Hotels aus. Zwei Fahrzeuge und elf Helfer waren in der Karlsruher Straße im Einsatz. Der Sturm hatte zwei Blechteile am Dach gelöst. Die Feuerwehrleute schraubten vom Korb der Drehleiter aus die etwa sechs Meter langen Metallteile ab. Die Bleche wurden an einer Arbeitsleine gesichert bevor sie krachend auf den Boden fielen. Entdeckt hatte den Schaden ein 45-Jähriger Anrainer von seinem nahen Betrieb aus. Er benachrichtigte die Polizei.

tri, Senft, 20.11.2016, 18:00
Redakteure LON

Kommentare

Keine Kommentare

Benutzeranmeldung

Zum Kommentieren bitte anmelden
Anmelden

Kennwort vergessen?