Sommerfest in Laatzen-Mitte

Laatzen. 

Das Stadtteilbüro und somit das Quartiersmanagement Laatzen-Mitte organisiert in Zusammenarbeit mit den sozialen Institutionen des Netzwerks „Soziale Stadt“ aus Laatzen und einigen ehrenamtlichen Bewohnern ein Stadtteilfest und lädt alle Bewohner Laatzens ein.

Das Stadtteilfest wird am Samstag, 6. August, von 15 bis 18 Uhr auf dem Marktplatz in Laatzen-Mitte statt finden. Gemeinsam mit: AG Kulturen, Stadthaus, Jukus, IFA e.V., Pizzeria Lorenz, Leine-Center, der AG Flüchtlinge, REWE Center, Initiativkreis Menschen mit Behinderung in Laatzen, Initiative Laatzen Kids und vielen anderen werden neben einigen leckeren Verköstigungen und Getränken, verschiedene Aktionen für kleine und große Besucher stattfinden.

Unter anderem soll es eine Hüpfburg, eine Tombola, einen Kinderflohmarkt, eine Pop-Corn-Maschine und ein Bühnenprogramm geben. Musikalisch wird der Nachmittag von der Trommelgruppe „The Mighty Bang of Wameru“ und den DJs aus dem Jugendzentrum Sören und Erwin begleitet. Das „Netzwerk für Flüchtlinge in Laatzen“ wird ebenfalls auf dem Fest vertreten sein und freut sich über Spenden, die am Informationsstand abgegeben werden können.

red, 21.07.2016, 09:27
Redakteure LON

Kommentare

Keine Kommentare

Benutzeranmeldung

Zum Kommentieren bitte anmelden
Anmelden

Kennwort vergessen?