Post schließt Filiale zum Ende des Monats

Alt-Laatzen. 

Die Postfiliale am Alten Markt in Alt-Laatzen schließt zum Ende des Monats. Nachdem bereits vor einigen Monaten die Filiale der Sparkasse ihre Türen dicht machte, trifft es somit erneut den Stadtteil mit der überdurchschnittlich hohen Altersstruktur. "Das Aus der Postfiliale würde wieder einmal die Lebensqualität der Bürger, insbesondere der älteren Mitmenschen, verschlechtern", bemängelt der Vorsitzende des Laatzener Seniorenbeirats Klaus-Dieter Meyer.

Nach "Leine-On"-Informationen plant die Post allerdings, im Gegenzug eine neue Filiale in Alt-Laatzen zu eröffnen. Diese soll in dem Tabak-Shop zwischen "Decathlon" und "Kaufland" an der Münchener Straße zeitnah eröffnet werden. "Die Post hat uns gegenüber zugesichert, dass sie am Standort Alt-Laatzen bleiben wird", berichtete auch Stadtrat Axel Grüning.

msa, 22.04.2016, 09:01
Redakteure LON

Kommentare

Keine Kommentare

Benutzeranmeldung

Zum Kommentieren bitte anmelden
Anmelden

Kennwort vergessen?