Nach Wöbbecke-Austritt: Paul Derabin übernimmt Posten

Paul Derabin wird neuer wirtschaftspolitischer Sprecher der CDU-Ratsfraktion.

Laatzen. 

Die CDU-Fraktion im Laatzener Stadtrat musste nach dem Ausscheiden von Egbert Wöbbecke einige Positionen neu besetzen. Neuer Sprecher der Fraktion im Ausschuss für Wirtschaft und Vermögen wird Paul Derabin. Der 27-jährige Diplom-Jurist gehört seit 2006 dem Rat an und soll außerdem Vorsitzender im Kinder- und Jugendhilfeausschuss werden. Seinen bisherigen Posten als Vorsitzender im Wirtschaftsausschuss übernimmt Thomas Hoppe (ebenfalls 27).

msa / red, 19.02.2016, 00:15
Redakteure LON

Kommentare

Keine Kommentare

Benutzeranmeldung

Zum Kommentieren bitte anmelden
Anmelden

Kennwort vergessen?