Messebahnhof in Laatzen wird Verteilstation für Flüchtlinge

Der Messe-Bahnhof in Laatzen.

Laatzen. 

Am kommenden Donnerstag und Sonntag wird die Region Hannover das Land Niedersachsen bei der Verteilung von Flüchtlingen logistisch unterstützen. Geplant ist die Ankunft von Zügen mit Flüchtlingen unterschiedlicher Nationalitäten im Messebahnhof Laatzen, die von dort mit Reisebussen weiter in Norddeutschland verteilt werden. Dafür sucht die Stadt Laatzen an diesen Tagen Dolmetscherinnen und Dolmetscher insbesondere für die Sprachen kurdisch, arabisch, albanisch und persisch.

Menschen mit diesen Sprachkenntnissen, die für diesen kurzfristigen Einsatz an diesen Tagen Zeit haben, melden sich beim Team Sicherheit und Ordnung der Stadt Laatzen unter der Telefonnummer 0511/82053207.

Die Stadt Laatzen weist darauf hin, dass es dort keine Gelegenheit geben wird, Spenden abzugeben oder zu übergeben. Die Menschen sind auf der Durchreise und werden sofort weiterreisen. Der Bahnhofsbereich wird zudem abgesperrt sein.

bri, 06.10.2015, 15:31
Redakteure LON

Kommentare

Keine Kommentare

Benutzeranmeldung

Zum Kommentieren bitte anmelden
Anmelden

Kennwort vergessen?