Leitungsarbeiten in der Alten Rathausstraße

Laatzen. 

Am kommenden Mittwoch beginnt enercity mit der Erneuerung von Strom- und Gasleitungen unter der Alten Rathausstraße. Hierzu wird zunächst der Abschnitt zwischen der Kurzen Straße und Kapellenbrink auf einer Länge von 230 Metern halbseitig (auf der Seite des Parks) gesperrt und eine Einbahnstraßenregelung in Rtg. Süden (Eichstraße) in diesem Bereich eingerichtet. Auf der Länge der Baustelle wird zudem das Halten verboten sein. Diese Bauarbeiten sollen pünktlich zum Winzerfest abgeschlossen sein. Anschließend wird die Leitungserneuerung in Richtung Eichstraße und in Richtung Werner-von-Siemens-Platz fortgeführt. Insgesamt werden die Bauarbeiten bis Ende des Jahres andauern. Die Anwohnerinnen und Anwohner werden über die Eigentümer informiert.

Der erste Bauabschnitt hier wurde vorgezogen, da die Sanierung des benachbarten Ostlandweges im Juli beginnen wird. Diese Bauarbeiten werden vermutlich bis Anfang 2017 dauern.

bri, 15.05.2016, 11:05
Redakteure LON

Kommentare

Keine Kommentare

Benutzeranmeldung

Zum Kommentieren bitte anmelden
Anmelden

Kennwort vergessen?