Kommunalwahl: SPD setzt auf Erfahrung und frischen Wind

Heiko Fichte, Michael Riedel, Thomas Kasten, Lisa Rupp und Mathias Nau wollen für die SPD Ingeln-Oesselse in den Stadtrat einziehen.Kandidieren für den Ortsrat: : Barbara Tenbruck-Nau, Heiko Fichte, Renate Lochte, Eginhard Kornetzky, Michael Riedel, Thomas Kasten, Lisa Rupp und Mathias Nau. Es fehlen Rolf Sydekum, Lutz Hahn und Knut Lindenau.

Ingeln-Oesselse. 

Die Mitgliederversammlung der SPD Ingeln-Oesselse hat ihre Kandidaten für den Ortsrat und den Rat nominiert. Für den Stadtrat kandidiert als Spitzenkandidat aus Ingeln-Oesselse Michael Riedel. Auf dem zweiten Listenplatz steht ein neues Gesicht in der SPD: Mit Lisa Rupp konnte eine junge, engagierte Genossin nominiert werden. Weitere Ratskandidaten sind Heiko Fichte, Mathias Nau und Thomas Kasten. Ingeln-Oesselse bildet gemeinsam mit Gleidingen und mit Rethen den südlichen Wahlbereich bei der Kommunalwahl am 11. September.

Für den Ortsrat wurde der stellvertretende Ortsbürgermeister Michael Riedel auf Platz Eins einstimmig gewählt. Auf den weiteren Plätzen kandidieren Renate Lochte, Mathias Nau, Barbara Tenbruck-Nau, Rolf Sydekum, Lisa Rupp, Thomas Kasten, Lutz Hahn, Heiko Fichte, Knut Lindenau und Eginhard Kornetzky.

Rats- und Ortsratslisten werden endgültig in einer Mitgliederversammlung der Laatzener SPD am 25. Mai bestätigt.

msa / red; Fotos: Hellemann, 10.04.2016, 00:01
Redakteure LON

Kommentare

Keine Kommentare

Benutzeranmeldung

Zum Kommentieren bitte anmelden
Anmelden

Kennwort vergessen?